Texty a modlitby v češtině | Texts and Prayers in Czech | Texte und Gebete in Tschechisch

V podkapitolách najdete texty a modlitby v češtině.

В подрубриках Вы найдете тексты и молитвы на чешском языке.

In the subcategories you will find some texts and prayers in the Czech language.

In den Unterrubriken finden Sie einige Texte und Gebete in Tschechisch.

Nová verze / New Release / Neuerscheinung

Aus dem Rundbrief Schönstatt - Osten                                          Datum: 8. Juni 2018

 

Das neue Buch: Rudolf C. Grill/ Erna Kaletta, Schicksal oder doch Gottes Führung, vom Patrimonium Verlag Aachen

 

ist Ende Mai 2018 erschienen und kann im Patrimonium Verlag, Süsterfeldstraße 83,

D- 520172 Aachen bestellt werden (14,80 €). -

 

Wer es - auch in Ausland - beziehen will, kann es auch im Schönstatt-Verlag, Hillscheider Straße 1,

D- 56179 Vallendar, Deutschland, bestellen.

 

Inhalte des Buches:

 

Das Buch erzählt von der Geschichte der Familie Grill, die aus dem Böhmerwald vertrieben wurde (1946) und sich der Gottesmutter Maria  geweiht hat. P. Kentenich sagte zu Rudolf Grill, damals - 1967 - Student: "Ihr seid von Gott geführt worden" Es ist ein Buch des Dankes für die Führung und Liebe Gottes. Themen sind: Weihnachtsbrauchtum im Böhmerwald, Vertreibung ( wir gingen "ohne Haß im Herzen" schrieb Vater Franz Grill), in Armut und Glauben sieben Jahre Barackenleben, neues Haus, Weihe an die Gottesmutter, Begegnungen mit Pater Kentenich, neue Heimat   beim Schönenberg, auf der Liebfrauenhöhe und in Schönstatt, Eintritt in religiöse Gemeinschaften (Marienbrüder, Marienschwestern, Patres, Institut der Familien, Männerbund) Familienleben, Gefängnis in Leitmeritz/ Tschechien, Studium in Rom, Russicum (R. Gr.), Leidenszeiten, Sterben der Eltern  und einiger Geschwister, neue Orientierung: "daß - im Osten - wieder Christus- und Marienland werde"... Heimwärts zum Vater geht unser Weg. -

Ein Buch als Beitrag zum "Kentenichjahr" 2018.

Leserzuschriften:

Erna Kaletta schreibt: Von einigen Familien bekomme ich schon sehr positive Rückmeldungen. Sie schreiben, dass das Buch beeindruckend ist und bedanken sich, dass wir es geschrieben haben.

 

Pater Grill erhielt auch schon Zuschriften:

Ein Bischof aus Tschechien sandte einen Eilbrief: "Ich möchte Ihnen herzlich danken für das Buch Schicksal? Ihr Geschenk hat mir große Freude bereitet. Nochmals vielen Dank. Ich erbitte Ihnen Gottes Segen. Vl. Kr.

 

Zuschrift von L. und S. B.: Ein herzliches Vergelt´s Gott für das Buch. Ich werde es meinem Mann vorlesen (er sieht nur mehr 5%). Liebe Grüße.

 

Eine lesefreudige, gläubige Frau aus dem Böhmerwald sagte (mehr im Sinne heutiger Ausdrucksweise): "Das Buch ist super!"

 

 

Ein Geschäftsmann, der auch Beziehungen zu Tschechien hat, schreibt: Herzlichen Dank für das Buch "Schicksal Oder doch Gottes Führung?" Ich finde es ansprechend und berührend, ein wunderschönes Glaubenszeugnis. mir war nicht bewußt, welch wichtigen Beitrag Ihre große Familie für die Schönstattfamilie schon erbracht hat."

 

X. wird Ihnen seine Freude an Ihrem Buch sicher schon berichtet haben. Ich darf ergänzen, dass auch mein Vater ein ganz begeisterter Leser ist. So kenne ich schon einige Passagen, bevor ich Gelegenheit hatte, es in die Hand zu nehmen. Vielen herzlichen Dank für die Zusendung! R.

 

Hinweis: Der Rundbrief ”Schönstatt - Osten”, Schönstatt-Ostkirche, geht an alle, die den Rundbrief gewünscht und dafür  eine Spende von 10,- € pro Jahr zugesandt haben (für Bezieher in Osteuropa gratis). - Mit 10 € pro Jahr bleiben Sie dabei. Das Ostsekretariat Berg Sion untersteht den Schönstatt-Patres und dient den Christen im Osten und dem Aufbau der Schönstattbewegung im Osten/Osteuropa.

Adresse der Redaktion und des Büros:

P. Dr. R. Chrysostomus Grill, Ostsekretariat, Berg Sion 6, Provinzhaus,

D- 56179 Vallendar/Rhein. -   E-Mail: drgrill@gmx.de -

Homepage: www.schoenstatt-ostsekretariat.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schoenstatt Ostsekretariat